Left
Header
THE PRESSUREHEADS
THE PRESSUREHEADS


Seit 2003 sind Robert Schmidt und Dirk Grimmer gemeinsam als DJ-Team
„The Pressureheads“ an den Mischpulten aktiv. Zu Beginn ihrer Karriere machten sie sich als Mitglieder der Event-Reihe „Gate Convention“ mit unzähligen, regionalen Auftritten einen Namen. Durch ihre eigens gegründete Event-Reihe „HSCN – Hardstyle Clubnight“ im Jahr 2005 fand die in Deutschland noch recht unbekannte Hardstyle Szene regen Zuwachs.

Ein wichtiger Meilenstein in der Karriere der Pressureheads war 2005 das erste Booking bei „Warmduscher & Friends“ im Discoplex A5 in Karlsdorf. Ihr unverwechselbarer Style bescherte ihnen über ein Jahr einen festen Platz in dieser im süddeutschen Raum bekannten Eventreihe. Der überregionale Durchbruch gelang fast zeitgleich durch das erste von vielen weiteren Bookings in der Hardstyle-Hochburg No1, dem New Bambu in Neustadt/Holstein.

Daraufhin folgten weitere Bookings auf diversen Großveranstaltungen und Festivals wie z.B. „Airbeat One“ oder „Goliath“, aber auch bekannte Clubs wie die „Ziegelei“ in Groß Weeden oder der bekannte „Tunnel“ Club in Hamburg holten sich „The Pressureheads“ ins Haus.

Das nächste Highlight ihres Weges folgte prompt, als sie ihre „HSCN – Hardstyle Clubnight“ in Zusammenarbeit mit dem Discoplex A5 in einem Bunker auf dem NATURE ONE Festival 2006 präsentierten, welches
der erste reine Hardstyle Clubbunker der Festivalgeschichte war.

 

Doch auch in ihrer Heimatumgebung blieben Robert und Dirk nicht untätig. Gemeinsam mit Ihrem Freund DJ Benjamin R. gründeten sie die Eventreihe „Musical Madness“ im Stuttgarter Raum, die in regelmäßigem Abstand hunderte von Feierwütigen begeistert. Als Verantwortliche für den
dortigen „HSCN-Floor“ fördern sie auch Newcomer DJ´s, hauptsächlich aus der Hardstyleszene.

Es sollte nun nicht mehr lange dauern, bis Radio „Sunshine Live“ auf die Beiden aufmerksam wurde. Zunächst gab es eine Einladung für einen Gast-Mix bei der alljährlichen Trekstor-Mix-Mission.

Kurz darauf folgte das erste Booking für eine der legendären “Welcome to the Club” Raves im Kinki Palace in Sinsheim. Dank der positiven Resonanz wurden Robert und Dirk mit einer neuen Veranstaltungsreihe namens „Jump Night“ ab Dezember 2007 Residents „at the place to be“.
 
Durch ihren facettenreichen Style, angefangen bei Jumpstyle und Early Hardstyle, über Nu-Style bis hin zu Hardcore konnten sie Radio Sunshine Live davon überzeugen, dass sie die richtigen für eine wöchentliche Hardstyle Sendung auf ihrer Frequenz sind.

Seit Januar 2009 sind „The Pressureheads“ nun jede Woche mit Ihrer eigenen, gleichnamigen Sendung bei Radio Sunshine Live vertreten und erreichen wöchentlich ihre Fans über UKW, Kabel, Internetstream und Satellit.



 

watch on you tube

THE PRESSUREHEADS

THE PRESSUREHEADS

THE PRESSUREHEADS

THE PRESSUREHEADS

 
Right